Wichtige Einstellungen für Outlook Express (s.u.)

 

 

Briefvorlagen für Outlook Express ab 5.5 und Microsoft Internet Explorer
Optimiert für eine Auflösung 1024 x 768

 Einstellung damit Ihr die Stationerys korrekt sehen könnt:

- öffnet Outlook Express 6.0
- geht zu Extra - Optionen - Sicherheit
- ändert die Option Zone für eingeschränkte Sites in Internetzone (zweckmäßiger, aber weniger sicher)
- ok

Speichert die Dateien nach dem Entzippen in einen Ordner eurer Wahl, ihr könnt sie auch gerne noch umbenennen. Durch Doppelklick auf die Datei ist diese sofort versandfähig - Outlook Express startet automatisch. Erschreckt bitte nicht, wenn einige Briefvorlagen anders aussehen als in der Vorschau. Um zu sehen, wie die Mail beim Adressat ankommt sind folgende Schritte erforderlich:

- geht im Outlook Express auf Neue E-Mail
- unter Ansicht auf Quelltext bearbeiten, so daß davor ein Häkchen ist
- unmittelbar danach erscheint unten eine Leiste mit drei Optionen: Bearbeiten / Quelltext / Vorschau

In der Vorschau könnt ihr nun sehen wie eure Mail beim Empfänger ankommt. Für die Texteingabe geht man auf Bearbeiten und setzt den Cursor an die Stelle wo Text... steht. Sicherlich wollt ihr jetzt noch einmal unter Vorschau prüfen, wie eure Mail beim Adressat aussieht. - ok - aber bitte nicht vergessen anschließend auf Bearbeiten zurück zu gehen, um die Mail abzuschicken oder zu speichern - sonst klappt es nicht!

Es kann sein, daß einige Briefvorlagen in ihrer Darstellung als Vorschau ein wenig beeinträchtigt sind. Das liegt an den verschiedenen Bildschirmgrößen und den jeweiligen Sicherheitseinstellungen. Eine optimale Vorschau erhält man oft schon durch Klick auf "Aktualisieren". Manchmal kommt es bei älteren Browsern und Betriebssystemen zu Fehlermeldungen, weil eine oder mehrere DLL-Dateien fehlen und der Browser das Script dadurch nicht darstellen kann.

 

 zurück   

 

© by Daty ~*~ August 2006